90 Punkte

Sattes, dichtes Rubinviolett. Ansprechende Nase, zeigt einen schönen Mix aus aromatischen Kräutern und Holunderbeeren. Im Ansatz satt, beginnt mit reifer Beerenfrucht, baut sich schön auf, zeigt viel präsentes, dichtes Tannin, ausgewogen und geschmeidig, im Finale langer Nachhall.

Tasting: Der herbe Duft der Toskana; 10.02.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Syrah , Petit Verdot
Bezugsquellen
Neururer, Schwaz; Sardovino, Ludwigsburg
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in