(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Tabak-Kräuterwürze, etwas Brombeeren, zart nach Weichsel, Orangenzesten unterlegen, Schoko klingt an. Komplex, saftig, engmaschig, rundes Tannin, salzig, fruchtsüß nach Brombeeren auch im Abgang, vielseitig einsetzbar, röstaromen im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; 13.06.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques / Barrique
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)
Preisrange
15 - 20 Euro
Merkmale
vegan, fruktosearm

Erwähnt in