90 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett; in der Nase mit Noten nach Brombeeren, etwas Himbeeren, im Hintergrund leicht gekochte Töne; saftig und salzig am Gaumen, funkelnde Frucht, gute Länge, dichtmaschiges Tannin, im Finale dann aber recht spröde.

Tasting: Toskana; 05.09.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Joe’s Winehouse, München
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in