92 Punkte

Schiefertypisch im Duft, brenzlig, Rote und Schwarze Johannisbeere, cremiger Ansatz, mildes, mürbes Tannin, in der Gaumenmitte dominieren Schmelz und Opulenz, doch die fast schon laszive Anmutung wird von intensiver Frucht und saftig-mineralischen Komponenten wieder eingefangen. Sehr viel Terroir-Burgunder fürs Geld!

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019; 19.03.2019 Verkostet von: Ulrich Sauter
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide Deutschland 2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Bezugsquellen
www.kloster-eberbach.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in