(93 - 95) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kirschenfrucht unterlegt mit etwas Holzwürze, zart nach Cassis und rauchige Nuancen, Schokoladentouch klingt an. Gute Komplexität, saftig, engmaschig, fruchtsüß, zarte Brombeernoten, etwas Vanille, Kardamom im Nachhall, bleibt sehr gut haften, tolles Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; 13.06.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Cabernet Sauvignon , Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in