91 Punkte

Helles Zitronengelb; frischfruchtiges, delikates Bouquet, Zitrus- und dezente Hefenote; im Geschmack kräftiger Auftakt, konzentriert, dicht, aber auch frisch und lebendig, ­saftige Säure, seriöse Struktur; ­langes, zupackendes Finale. Sehr geschmacks­reicher, attraktiver Chasselas, der viel Trinkspass bereitet.

 

Tasting: Chasselas – Kraft und Opulenz aus 2015; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2016, am 19.07.2016
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Bezugsquellen
www.mermetus.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in