91 Punkte

Mittelkräftiges Rot; in der Nase zunächst etwas verhalten und leicht belegt, dann rotfruchtig, Himbeere, kräuterig, Rosmarin, Thymian, kandierte Früchte; im Geschmack relativ kurzer, weicher Auftakt, saftige Säure, präsenter, etwas anhänglicher Gerbstoff, Aromen von Kirsche, Pfeffer, Kardamom. Schmackhafter, angenehmer Wein ohne große Komplexität.

Tasting : Pantheon des Schweizer Weins ; Verkostet von : Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.01.2017
de Mittelkräftiges Rot; in der Nase zunächst etwas verhalten und leicht belegt, dann rotfruchtig, Himbeere, kräuterig, Rosmarin, Thymian, kandierte Früchte; im Geschmack relativ kurzer, weicher Auftakt, saftige Säure, präsenter, etwas anhänglicher Gerbstoff, Aromen von Kirsche, Pfeffer, Kardamom. Schmackhafter, angenehmer Wein ohne große Komplexität.
Le Vin du Bacouni
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in