88 Punkte

In der Nase diskrete Noten von gedörrten Aprikosen, dazu Anklänge von Zitrusfrüchten, Orangenzeste und Ananas sowie Lindenblüten. Am Gaumen schmelziger Auftakt, Noten von Apfel und Zitrus, weiche, gut integrierte Säure. Zarte Amertume im Abgang.

Tasting: Weinguide Schweiz / Guide des Vin Suisse 2022 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.9%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in