87 Punkte

Zurückhaltendes Bukett mit Noten von reifem, heimischem Kernobst, dazu Agrumen und eine präsente Kräuterwürze. Am Gaumen frischer Auftakt, feine Süsse, recht reduziert in der Aromatik, mittellanger Abgang auf Anis.

Tasting : Lavaux Passion Trophy 2021 ; Verkostet von : Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 30.04.2021
de Zurückhaltendes Bukett mit Noten von reifem, heimischem Kernobst, dazu Agrumen und eine präsente Kräuterwürze. Am Gaumen frischer Auftakt, feine Süsse, recht reduziert in der Aromatik, mittellanger Abgang auf Anis.
Dézaley Grand Cru La Gruyre Chasselas Lavaux AOC
87

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.8%
Bezugsquellen
Hegg et Fils
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in