Sterne

Mittleres Gelbgrün. In der Nase eher verhalten, Anklänge an Äpfel, zart tabakig. Am Gaumen elegant, gut balanciert, wieder frischer Apfel, zarte Säurestruktur, trinkanimierend, trotz Kraft noch relativ leichtfüßig, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Grüner Veltliner 2006
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in