100 Punkte

Dunkles Rubingranat, fester Kern, zarter Ockerrand. In der Nase attraktive Cassisfrucht, schwarzes Beerenkonfit, dazu ein Hauch von eingelegten Oliven, Eukalyptusanklänge, attraktives Bukett mit Anklängen von Minze und Edelholz. Am Gaumen eine superelegante Textur, extraktsüßer Körper, seidige, tragende Tannine, perfekte Balance, hat eine erste Trink­reife erreicht, bleibt minutenlang haften, wahres Gaumenkino.

Tasting: World Champions: Harlan Estate; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2019, am 29.08.2019
Ältere Bewertung
100
Tasting: Best of: Rotweine aus dem Napa Valley
100
Tasting: Nachlese zur vorweihnachtlichen Falstaff-Raritätenprobe 2016
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Ausbau
großes Holzfass, Barrique
Bezugsquellen
www.vinpark.ch
Preisspanne
ab 500 €

Erwähnt in