93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Feine Holzwürze, ein Hauch von Kardamom und Zimt, rote Kirschen, floraler Touch. Saftig, frisch, Nuancen von Waldbeeren, feine Tannine, lebendig strukturiert, mineralisch im Abgang, zeigt gute Länge, salziges Finale, ein straffer Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Feine Holzwürze, ein Hauch von Kardamom und Zimt, rote Kirschen, floraler Touch. Saftig, frisch, Nuancen von Waldbeeren, feine Tannine, lebendig strukturiert, mineralisch im Abgang, zeigt gute Länge, salziges Finale, ein straffer Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.
Blaufränkisch Rusterberg
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in