93 Punkte

Mittleres Kirschrot, zarte Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Limettenzesten unterlegte frische Herzkirschen, rotes Waldbeerkonfit, etwas Mandarine. Saftig, elegante Textur, seidiger Körper, florale Nuancen, frisch und anhaltend, gute Extraktsüße, Anklänge von Orangen im Nachhall, zugänglich.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in