93 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarter Ockerrand. Einladendes Bukett, feine rote Waldbeerfrucht, ein Hauch von Himbeere und Roten Johannisbeeren, feine tabakige Nuancen, mineralisch, florale Anklänge. Saftig und elegant, finessenreich, sehr gut integrierte Tannine, extraktsüßer Nachhall, bleibt lange haften. (Falstaff Favorite)

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 04.09.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in