91 Punkte

Komplexes Duftbild: Mon cheri, Kakaobohne, eine Spur französisches Holz, rauchig, pralle Kirschfrucht, Holunder, ein Spur floral. Auch am Gaumen ist der Wein aromatisch hoch dotiert und fruchtgetragen, dicht und homogen mit frischem Nerv und kräftigem, aber nicht rauem Gerbstoff. Deutlich mineralischer Fond, gut intgeriertes Holz, Saftigkeit und Länge. Ein sehr kompletter Rotwein: kompakt und klar, aber auch mit einer gewissen Großzügigkeit.

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff-Check – Juli 2015; 28.07.2015 Verkostet von: Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de

Erwähnt in