89 Punkte

Helles Grüngelb. Feine Steinobstnoten nach frischem Pfirsich, zarter Blütenhonig, mineralischer Touch. Saftig, angenehme Extraktsüße, lebendiger Säurebogen, zitronige Nuancen im Abgang, bleibt gut haften. (Falstaff Best Buy)

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 04.09.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weinladen.com
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in