90 Punkte

Hellleuchtendes, brillantes Rubin. Offene und duftende Nase nach Veilchen, viel Kirsche, dann satte rote Johannisbeeren. Am Gaumen sehr saftig und klar, öffnet sich auf zartbitteren Fruchtnoten, straff und leicht salzig, spannt einen saftigen Bogen bis ins Finale.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Vernatsch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in