92 Punkte

Intensives, leuchtendes Strohgelb. In der Nase nach saftiger Zitrone, leichtem Feuerstein, Grapefruit, junge Ananas, im Nachhall feinwürzige Töne. Am Gaumen straff und sehr saftig, öffnet sich mit spannendem Spiel, tänzelt pfeilgerade über die Zunge, im Finale druckvoll mit leichter Bitterkeit.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, 500-l-Fass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in