91 Punkte

Glänzendes, sattes Rubinviolett. Intensive und einladende Nase, Noten nach Zwetschgen und Himbeere. Am Gaumen saftig, feinmaschiges Tannin, breitet sich lange aus, schöner Trinkfluss, im Finale salzig.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens; 09.09.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Bezugsquellen
Lobenberg, Bremen; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Garibaldi, München; Cave SA, Gland; Tamborini, Lamone;
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in