92 Punkte

Strahlendes, intensives Rubin. Eröffnet in der Nase mit feinen würzigen Noten, nach Gewürznelken und Kardamom, etwas Granatapfel. Am Gaumen feinmaschiges, griffiges Tannin, baut sich gut auf, salzig, etwas Tannennadeln, im Finale fester Druck, im Finale nach Himbeere.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 08.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Lobenberg, Bremen; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Garibaldi, München; Cave SA, Gland; Tamborini, Lamone;
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in