89 Punkte

Tiefes Rubin mit leichtem Purpur. Satte Krischfrucht in der Nase, präzise, ein Hauch geröstete Mandeln, Waldfrüchte. Am Gaumen mit leicht salzigem Touch, dunkler Beerenfrucht, wird im hinteren Bereich leider zehrend, sollte noch reifen.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvinone Veronese, Corvinone Veronese, Corvina, Merlot, Rondinella , Croatina
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in