97 Punkte

Funkelndes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase intensiv und duftig, sehr klar, nach reifen Waldhimbeeren und Heidelbeeren, unterlegt von Noten nach Zimt und Gewürznelken, etwas Kardamom, spannend. Im Ansatz satt und füllig, entfaltet sich mti viel feinmaschigem Tannin, viel süßer Schmelz, sehr gut eingebundenes Tannin, langer Nachhall, geschmeidig und rund.

Tasting : Costa Toscana ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019
de Funkelndes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase intensiv und duftig, sehr klar, nach reifen Waldhimbeeren und Heidelbeeren, unterlegt von Noten nach Zimt und Gewürznelken, etwas Kardamom, spannend. Im Ansatz satt und füllig, entfaltet sich mti viel feinmaschigem Tannin, viel süßer Schmelz, sehr gut eingebundenes Tannin, langer Nachhall, geschmeidig und rund.
Quintorè Costa Toscana Merlot IGT
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in