94 Punkte

Sattes, undruchdringliches Rubinviolett; zeigt zu Beginn dezent rauchige Noten, nach dunkler Beerenfrucht, im Hintergrund etwas Pfeffer; satt und funkelnd, straffes, dichtmaschiges Tannin, baut sich schön auf, wild, viel saftige Frucht, langer Nachhall mit Noten nach Zedernholz.

Tasting : Toskana
Veröffentlicht am 04.09.2007
de Sattes, undruchdringliches Rubinviolett; zeigt zu Beginn dezent rauchige Noten, nach dunkler Beerenfrucht, im Hintergrund etwas Pfeffer; satt und funkelnd, straffes, dichtmaschiges Tannin, baut sich schön auf, wild, viel saftige Frucht, langer Nachhall mit Noten nach Zedernholz.
I’Rennero Val di Cornia DOC
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Wedl & Dick, Innsbruck; Stöger, Röthis
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in