92 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Eröffnet mit leicht rauchigen Noten, nach Sandelholz, dann nach Brombeere und Cassis, etwas Zedernholz. Am Gaumen feine würzige Noten, nach Zwetschken und Johannisbeeren, entfaltet sich mit präsentem, im hinteren Bereich aber etwas trocknendem Tannin.

Tasting: Küste Toskana; 01.09.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Derksen, Leobendorf; Di Gennaro, Stuttgart; Superiore, Dresden; Gardibaldi, München; Riegel Weinimport, Orsingen-Nenzingen; Vini d'Amato, Basel; Münsterkellerei, Liebefeld-Bern; Hofer, Zürich
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in