88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zart unterockert, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Eukalyptus unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, zart nussig, etwas Velour, tabakige Note. Saftig, gereifte Zwetschkenfrucht, präsentes Tannin, entwickelte Aromatik, zitronige Nuancen im Abgang, wirkt etwas adstringent im Finish, mittlere Länge.

Tasting: Priorat – Alte Reben in hohen Lagen; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.vinos.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in