92 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Feine Nuancen von Pflaumen, rotes Waldbeerenkonfit, zugängliches Bukett, ein Hauch von Kräuterwürze. Elegante Textur, feine rotbeerige Frucht, mineralisch und zart, lebendige, gut integrierte Säurestruktur, leichtfüßig und mit gutem Trinkanimo ausgestattet, feinwürzig, zitronig im Abgang, delikat.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in