90 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Rauchig, gereifte Beerenfrucht, zart nach Dörrobst, feine tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität, rotbeerige Frucht, frisch strukturiert, ausgewogen, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter, der wohl seinen Höhepunkt erreicht hat.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in