89 Punkte

Helles Grün mit Goldreflexen, zarte Perlage. Feine Röstaromen, ein Hauch Brioche, frische Tropenfrucht, gelber Pfirsich, Haselnuss im Hintergrund. Stoffig, lebendig, reife Tropenfruchtaromen, ausgewogen, feiner Säurebogen, zart nach Ananas und Karamell im Abgang, stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting: Südafrikanische Weine von Capewine
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Chardonnay
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique, Flaschengärung
Bezugsquellen
www.capewine.at
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in