90 Punkte

Leicht reduktiv getönter, verschlossener terpen-würziger Rieslingduft, Limettenschale, Passionsfrucht, am Gaumen viskos und sehr salzig, vollmundig mit vergleichsweise dezenter Säure, sehr mineralisch. Ganz trocken und effektfrei, mineralisch grundiert, seidig mit innerer Festigkeit.

Tasting: Franken – Raritäten aus besten Lagen
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2015, am 18.02.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.schoenborn.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in