90 Punkte

Feine Rauchnoten, Mineralität, leicht vegetabile Noten, apart und komplex. Bodengeprägter Silvaner mit Anspruch und vielschichtiger Nase. Feinfruchtiger Gaumenauftakt mit delikatem Spiel aus Süße und Säure, mineralische Würze im Nachhall. Sehr gute Länge.

Tasting: Franken-Silvaner: Frankens zartes Geheimnis; 05.06.2013 Verkostet von: Verkostungspanel: Astrid Zieglmeier (IHK München, FB Gastronomie & Genuss), Stefan Michel (Patron des Hotels und Restaurants »M

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.schoenborn.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in