87 Punkte

Helles Strohgelb mit weißem Reflex. In der Nase leichte Noten nach reifen gelben Früchten, auch etwas Cassis, insgesamt aber wenig expressiv. Am Gaumen präsent mit mittelkräftier Perlage, breitet sich auf satten Fruchttönen aus, im Abgang wenig anhaltend.

Tasting: Grillo Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2018, am 06.07.2018

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in