91 Punkte

Strahlendes Orangerosa. In der Nase leichte Würze, dann nach Amarenakirschen und Roter Bete, etwas Chinarinde, erinnert an sehr reifen Apfel im Nachhall. Am Gaumen frisch und klar, strahlend, saftig, öffnet sich auf fruchtbetontem Kern, in sich stimmig und harmonisch.

Tasting: Rosé Trophy Italien 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Verbundkorken
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in