93 Punkte

Glänzendes, intensives Rubin mit leicht hellem Rand. Sehr duftige, fein gezeichnete Nase, nach Kirschen und Erdbeere, im Hintergrund etwas Gewürznelken. Zeigt am Gaumen viel satten Schmelz, feine Gewürzkomponenten, dichtmaschiges, geschliffenes Tannin in vielen Schichten, salzig und lange.

Tasting: Piemont alternativ – Unentdeckte Schätze; 21.11.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Fischer & Trezza, Stuttgart; Global Wine, Zürich
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in