91 Punkte

Leuchtendes Orangerosa mit persistenter, feingliedriger Perlage. In der Nase deutlich nach Jod, Preiselbeeren, Wiesenkräutern und hellem Honig. Am Gaumen mit zarter Fruchtsüße und einladendem Schmelz, die Perlage ist sehr gut eingebunden, knackig-saftiger Verlauf, verlangt nach einem zweiten Glas.

Tasting : Friaul Trophy 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021
de Leuchtendes Orangerosa mit persistenter, feingliedriger Perlage. In der Nase deutlich nach Jod, Preiselbeeren, Wiesenkräutern und hellem Honig. Am Gaumen mit zarter Fruchtsüße und einladendem Schmelz, die Perlage ist sehr gut eingebunden, knackig-saftiger Verlauf, verlangt nach einem zweiten Glas.
Prima Nera Schioppettino Brut VSQ
91

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in