97 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot mit Violett. Intensive Nase nach saftigen Kirschen, reifen Himbeeren, zarte Anklänge von Erdbeermarmelade, im Nachhall auch nach eingelegten Zwetschken, feine Würze. Am Gaumen mit toller Säure und rassigem Spiel, spannt sich langsam und in vielen Schichten auf, mit prächtiger Finesse, bleibt lange und ausgewogen auf der Zunge zurück, kann ruhig noch lagern.

Tasting : Apulien Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Dunkel leuchtendes Rubinrot mit Violett. Intensive Nase nach saftigen Kirschen, reifen Himbeeren, zarte Anklänge von Erdbeermarmelade, im Nachhall auch nach eingelegten Zwetschken, feine Würze. Am Gaumen mit toller Säure und rassigem Spiel, spannt sich langsam und in vielen Schichten auf, mit prächtiger Finesse, bleibt lange und ausgewogen auf der Zunge zurück, kann ruhig noch lagern.
Es Primitivo Salento IGT
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
16%
Verschluss
Kork

Erwähnt in