91 Punkte

Sehr dunkles Rot. Bukett anfänglich verschlossen und leicht reduktiv, mit Belüftung gewinnt es an Ausdruck, Anflug von Dörrfrüchten, dunklen Steinfrüchten, Tannennadeln, im Hintergrund markante Holznote. Im Geschmack kräftiger Auftakt, stoffig, saftige Säure, kerniges, reifendes Tannin. Langer trockener Abgang. Robuster Wein, kann zulegen.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; 19.02.2015 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
www.gialdi.ch

Erwähnt in