92 Punkte

Dichtes Rubinrot. Die Nase ist verführerisch mit Noten von Backpflaumen, Lakritze und Schokolade. Am Gaumen würzige Aromatik, die an Rosinen, Gewürznelken, Vanille und Tabak denken lässt. Die Tannine sind fein und umhüllen die Fruchtintensität ganz delikat. Ein voluminöser Merlot, der während dreier Jahre in französischen Eichenfässern gereift ist. Das Holz ist sehr schön in der üppigen Frucht eingebettet. Ein barocker Tessiner, mit einem fruchtbetonten Finale, das auch eine dezente Rauchnote offenbart.

Tasting: Highlights aus der Schweiz; 20.04.2011 Verkostet von: Chandra Kurt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in