89 Punkte

Intensives Rubinrot. Leichte animalische Nase mit würzigen Noten nach weißem Pfeffer und dunklen Kirschen. Saftig mit rundem Gaumeneintritt und gutem Trinkfluss.

Tasting: Valpolicella Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2018, am 09.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in