89 Punkte

Helles Grüngelb, in der Nase frische, vollreife Marillenfrucht, feiner Blütenhonig, vielschichtiges Bukett, am Gaumen stark mineralisch, feine Zitruszesten, lebendige Struktur, Lemongras im Nachhall, mittlere Länge.

Tasting: Deutsche Rieslinge
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in