94 Punkte

Pflaume, Piment, roter Apfel, Currypulver. Im Mund mit einem geschmeidigen, getragenen Auftakt und recht früh präsenter, pointierter Säure, mit mittlerer bis mittelhoher Extraktdichte, mit einer fein nuancierten, subtilen Abgangswürze. Der eher schlanke Jahrgangstyp ist hier durch die Lage zur Fülle gebracht. Kräftige taktile Mineralität.

Tasting: Kirchenstück; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 29.09.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in