94 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin mit violettem Schimmer; zeigt zunächst feine würzige Noten, nach Nelken und Thymian, dann Kirschenkonfitüre, etwas Tabak; sehr straff in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit zupackendem, herzhaftem Tannin, zeigt dann viel süße Beerenfrucht, nach Brombeeren, salzig, viel Tiefgang, im Finale sehr lange anhaltend.

Tasting: Vinitaly 2007; 01.07.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Negroamaro
Bezugsquellen
Vinussi, Dornbirn
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in