91 Punkte

Sattes Granat. Zeigt sich in der Nase mit intensiven Waldbeeraromen, reife Himbeere, leicht erdig-harzig im Nachhall. Am Gaumen zunächst saftig und mit knackiger Waldbeerfrucht, zeigt ordentlich Würze, etwas vegetal, geht im Abgang leicht auseinander, macht mehr Spaß, wenn man ihn vorher lüftet.

Tasting: Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
Caastello Vini, Haßloch; Cave SA, Gland; Baur au Lac, Zürich; Ullrich, Zürich; IZZOS, Bruck an der Mur
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in