98 Punkte

Leuchtendes, kräftiges Rubin. Sehr einladende und intensive Nase, satt nach reifen Waldhimbeeren, frischen Zwetschken und Kirschen, im Hintergrund feine Safran-Noten. Strahlt am Gaumen, öffnet sich mit perfekt eingebundenem, feinmaschigem Tannin, saftig, geht dann schön in die Tiefe, ist füllig, hat aber auch Saftigkeit und Trinkfluß, sehr langer Nachhall.

Tasting: Barolo-Barbaresco - Reife Leistung; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Segnitz, Weyhe; Weibel, Thun;
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in

News

Top 10 Barbaresco Sorì San Lorenzo von Angelo Gaja

Zehn Jahrgänge des legendären Barbaresco des piemontesischen Kultwinzers Angelo Gaja. Fünfmal 98 Punkte, einmal 99.

Barbaresco DOCG Sorì San Lorenzo

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht