92 Punkte

Klares, leuchtendes Granatrot. Duftet nach Kirschen, Erdbeeren, im Hintergrund auch grün-würzige Komponenten. Eröffnet mit viel satter, reifer Frucht, zeigt dann griffiges, zupackendes Tannin, herzhaft und erdig, im Finale salzig und lange.

Tasting: Piemont: Großer Jahrgang?; 21.11.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Segnitz, Weyhe; Weibel, Thun; € 140, ca. CHF 168,–
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in