89 Punkte

Funkelndes Rubin mit leicht hellem Rand. Zeigt sich in der Nase leicht verhangen mit etwas reduktiven Noten, im Hintergrund nach frischer Kirsche. Griffiges, etwas kantiges Tannin, trocknet im Verlauf leider deutlich nach.

Tasting: Trophy Chianti Classico Annata 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in