94 Punkte

Dunkles, strahlendes Rubinrot. In der Nase Nuancen von Schwarztee, getrockneten Blutorangen, satten Kirschen, ein bisschen Waldbeere, leichtes Chinin, im Nachhall nach Zedernholz und Minze. Am Gaumen mit elegantem, engmaschigem Tannin, satter dunkler Frucht und harmonischem Verlauf, spannt einen schönen Fächer bis ins lange Finish.

Tasting : Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
de Dunkles, strahlendes Rubinrot. In der Nase Nuancen von Schwarztee, getrockneten Blutorangen, satten Kirschen, ein bisschen Waldbeere, leichtes Chinin, im Nachhall nach Zedernholz und Minze. Am Gaumen mit elegantem, engmaschigem Tannin, satter dunkler Frucht und harmonischem Verlauf, spannt einen schönen Fächer bis ins lange Finish.
Barolo Riserva DOCG
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in