89 Punkte

Herber Stil mit Noten von Hagebutte, Fliederbeere und Sauerkirschen. Etwas Reife und eine diskrete Toastwürze kommen hinzu. Markant trockener Geschmack mit schlanker Struktur und etwas spröden Gerbstoffen im Finish.

Tasting : Falstaff Shortlist Deutschland 02/17 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Axel Biesler & Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 22.03.2017
de Herber Stil mit Noten von Hagebutte, Fliederbeere und Sauerkirschen. Etwas Reife und eine diskrete Toastwürze kommen hinzu. Markant trockener Geschmack mit schlanker Struktur und etwas spröden Gerbstoffen im Finish.
Castell Reitsteig Spätburgunder
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.castell.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in