93 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett; erstaunlich kühle Nase mit Aromen nach Veilchen, feine Schokoladenoten, etwas Rumtopf, im Hintergrund feine Gewürznoten; im Ansatz sehr viel konzentrierte Frucht, baut sich schön auf, dicht strukturiertes Tannin, im Finale sehr langer Nachhall, klingt fein mit dunkler Schokolade aus.

Tasting: Toscana Centrale
Veröffentlicht am

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Schlumberger, Wien

Erwähnt in