93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Einladende Nuancen von Quitten, Blütenhonig und gekochtem Rharbarber, klassische Spätrot-Rotgipfler-Aromen, facettenreiches Bukett. Saftig, seidige Textur, wirkt fast leichtfüßig, feine weiße Tropenfrucht, finessenreiche Struktur, sehr jugendlich, zitronige Nuancen im Nachhall, sehr gute Länge, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Zierfandler, Rotgipfler
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in