89 Punkte

Blasses Strohgelb. In der Nase mit feiner grüner Würze, leicht nach Ananas, nach etwas Zeit nach weißem Pfirsichkompott. Am Gaumen mit feinem, klarem Fruchtschmelz, saftig, knackig, im Finale leider etwas trocknend.

Tasting: Vernaccia di San Gimignano Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Vernaccia di San Gimignano
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in